Fakir 3607003 Bodenstaubsauger Hans mit 700 W und HEPA-Filter EEK a – tolles Gerät , leise, leicht und mit etwas Zubehör

Besonders leiser staubsauger mit hoher qualität. Der fakir staubsauger hat unseren bestimmt 15 jahre alten staubsauger abgelöst. Ich war zuerst etwas überrascht, als ich den fakir staubsauger anschaltete. Der ist nämlich –für einen staubsauger- wirklich leise und saugt dabei äußerst gut. Dabei saugt er sich richtig an den boden fest und entfernt dabei auch größere staubflocken und kleinere gegenstände. Die stärke der ansaugung kann manuell verändert werde. Dabei orientiert sich die stärke an dem untergrund. Für gardinen ist die schwächste einstellung empfohlen, für teppiche die mittlere und für parkett die stärkste. Toll ist auch die beigelegte möbelbürste. Mit dieser lässt sich auch grober schmutz von möbeln abbürsten und gleichzeitig aufsaugen.

Tolles gerät , leise, leicht und mit etwas zubehör. Der zusammenbau ist einfach das metallrohr massiv und groß. Der schlauch ist lang und biegsam. Die schnur geht auf knopfdruck wieder ein und hat 2 farbmerkmale am ende in gelb und rot als warnung wenn die schnur zu ende ist. 1 staubsaugerbeutel (3,5 l) ist dabei, man kann also direkt loslegen. Die 700 w merkt man, aber das gerät ist leise und effizient. Neben dem saugrohr für ecke und dreck ist noch eine bürste in der klappe. Ein weiterer aufsatz für parkett und laminat sowie eine weitere bürste muss man irgendwo anders verstauen. Der corpus ist nicht zu schwer und wendig (5,9kg), hier wurde gut platz komprimiert.

Guter, durchschnittlicher sauger.  der hans – seltsamer name für einen staubsauger und in der tat wurde er sogar wirklich in deutschland hergestellt. Dies wird wohl auch der hauptgrund für den preis sein, denn ich finde den sauger relativ teuer, dafür dass er letztlich nur ein normaler staubsauger ist bei dem man das gefühl hat für den halben preis von einem anderen hersteller eine ähnliche ausstattung bekommen zu können. Ich habe zu dem sauger einmal ein video erstellt, wo ich zeige was man geliefert bekommt, wie man den sauger zusammenbaut, welche funktionen er hat, wie das gerät aufgebaut ist und wie laut es im betrieb ist. Sehr positiv ist auf jeden fall die hohe leistung. Auf höchster stufe bekomme ich den sauger fast nicht über den teppich gezogen, so kräftig saugt er. Von den fünf stufen reicht oftmals stufe 1 oder 2 um alles sauber zu kriegen. Dementsprechend ist er dann auch im betrieb wirklich realtiv leise (wir reden hier immer noch von einem staubsauger). Hier sind die Spezifikationen für die Fakir 3607003 Bodenstaubsauger Hans mit 700 W und HEPA-Filter EEK a:

  • Motor mit 700 Watt, Motorsoftstart, stufenlos elektronisch regelbar mit Drehregler
  • 5-Lagen-Micro-Vliesfilter mit 3,5 l Volumen, Motorschutzfilter, HEPA-Filter, elektr. Filterwechselanzeige mit LED
  • Saugrohr-Parkstellung (vertikal und horizontal), Teleskoprohr, drehbarer Saugschlauch mit Handgriff und Saugregler, Leistungsanzeige durch LED-Leuchten
  • umschaltbare Bodensaugduese mit 28 cm Saugbreite
  • Hartbodenduese mit weichen Buerstenhaaren
  • Energieeffizienzklasse (von A bis G): A
  • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch (kWh/Jahr): 25.7
  • Teppichreinigungsklasse (von A bis G): A
  • Hartbodenreinigungsklasse (von A bis G): A
  • Staubemissionsklasse (von A bis G): B
  • Schallleistungspegel (in dB): 72

Bereits seit 2007 benutze ich fakir-staubsauger und war stets hochzufrieden. Anders als es der name vermuten lässt, handelt es sich bei fakir um ein baden-württembergisches familienunternehmen. Die produkte werden in deutschland produziert, was man an der qualität und verarbeitung auch erkennt. Der staubsauger kommt mit ausreichend zubehör (andere bürsten), hepafilter, stufenlos verstellbarer leistung, sowie schicken und modernen led-anzeigen. Durch die kombination solcher elemente und dem eher klassischen design kommt es zu einer zeitlosen, hochfunktionalen symbiose, die mir gut gefällt. Im kern einer bewertung eines staubsaugers liegt natürlich dessen leistung. Auch hier ist der fakir über alle zweifel erhaben. Ich sauge mit ihm die ganze wohnung, mit teppichboden, parkett, und teppichen. Er bekommt alles schnell und zuverlässig sauber – so muss das sein.

I have a carpet in my home and this vacuum cleaner is perfect for me.

Kommentare von Käufern :

  • Hans saugt gut, und verbraucht wenig Strom
  • DER HANS DER KANNS
  • Besonders leiser Staubsauger mit hoher Qualität
  • Guter Staubsauger
  • Anständig, aber keine Offenbarung
  • tolles Gerät , leise, leicht und mit etwas Zubehör

Bin ich die frau, die sich in ihren staubsauger verliebt?. Mitnichten – aber nach vielen jahren stress und großstadtlärm bin ich lärmempfindlich bis zum krankheitsempfinden. Mein letzter hieß siemens synchropower 2400 und hat mir kürzlich den liebesdienst erwiesen, mit nur knapp drei jahren, in beißendem brandgeruch, den geist aufzugeben. Mein neuer heißt hans fakir und ich bin verliebt. Mit der ungefilterten lautstärke eines düsenjets durch meine räume schieben musste, dies auf höchster stufe und mit größter, in schweiß gebadeter eile erledigte, da meine nerven es nicht durchhielten, ich nur auf dieser stufe die unendlich vielen haare meiner 2 hunde und 2 katzen entfernen konnte und mir des hohen stromverbrauchs nur allzu bewusst war. . , gleitet nun mein hans sanft und leise mit nur zwei drittel der krafteinstellung und bescheidenen 700 watt über meine böden. Beim saugen bin ich jetzt ein entspannter mensch, der sich zeit lässt weil der hans zwar nicht flüstert, das kann man über keinen staubsauger behaupten aber, im vergleich mit meinem s. , tatsächlich nur leise säuselt. Besten Fakir 3607003 Bodenstaubsauger Hans mit 700 W und HEPA-Filter EEK a, schwarz / silber

Anständig, aber keine offenbarung. Der fakir ist ein anständiger, solider bodenstaubsauger mit beutel. Das gerät ist gut verbaut, nicht zu groß und sieht recht gut aus. Trotz seiner “nur” 700 watt macht er einen wirklich ausreichenden job – und das angenehm leise. Dank der saugkraftregulierung kann man die power auch noch regulieren. Das kabel ist angenehm lang und das durchdacht konzipierte zubehör (an düsen) lässt sich (teilweise) im staubsauger selbst verstauen. Als manko ließen sich nennen: die halterung f. Zubehör am staubsauger schlägt beim saugen gegen das bein und die teleskopstange lässt sich etwas schwer ausfahren. Zudem ist “hans” letztlich kein schnäppchen.

Ich hatte bisher immer etwas höherpreisige sauger, sei es von miele, von siemens, aeg alle hatten letzlich immer etwas mit der saugkraft zu kämpfen. Das kann man vom fakir hier trotz niedriger 700w nun wirklich nicht sagen. Mit der bodendüse ohne hartbodeneinstellung saugt er sich schon bald mal fest. Körnchen staub alles wird aus den letzten ritzen hevorgeholt, im auto hatte ich bisher noch keinen besseren. Saugkraft klasse:das aussehen eher üblich. , klasse sind die gummierten rollen, da schleicht er hinterher und hat keine holper/stolper störgeräusche. Die verarbeitung ist absolut ok, ich würde vielleicht mal ne andere farbe nehmen, aber diese ist wenigstens nicht “dreckempfindlich2 wie zum beispiel schwarz. Die probleme der düsen, schlauch, stecksystem von anderen nutzern hier kann ich gar nicht nachvollziehen. Bei mir saß alles bombenfest wenn es denn eingerastet war.

Viele leute bevorzugen ja staubsauger mit beuteln. Selbige haben mit “hans” einen wirklich guten griff getan, denn er saugt mit enormer saugkraft, bleibt dabei angenehm leise und bietet viel leistung zu einem wirklich fairen preis. Das kabel hat eine sehr gute länge, der sauger ist einfach und pfiffig zu bedienen und sieht sehr gut aus. Praktisch ist die halterung für die möbelbürste direkt am rohr, schick die leistungsanzeige durch die blauen led lämpchen. Die unterschiedlichen bürsten von möbel- und polsterbürste (sehr gut auch im auto) über die weiche hartbodenbürste, die ich fürs laminat und fliesen sehr viel besser finde, als die umschaltbare bodensaugdüse, sind in jedem fall gut konzipiert und es macht sinn, sie zu nutzen. Der sauger rollt beim gang durch die wohnung leichtgängig und ohne umzukippen hinterher und man hat durch das lange kabel einen schön weiten radius. Nach der arbeit lässt er sich platzsparend aufrecht zusammenstecken. Weil der sauger so schön leicht ist, haben wir ihn auch im auto eingesetzt, funktionierte prima.

Der schick gestylte “hans” hinterlässt insgesamt einen positiven eindruck:+ tolle (rote) lackierung, schönes design+ einfache bedienung+ düsenaufbewahrung im gerät und am rohr+ wendig wg. 360grad-räder(chen)+ hepa-filter (super für allergiker)+ saugleistung völlig ausreichend (ich betreibe ihn nicht mal auf höchster stufe)+ nicht unangenehm laut+ maße noch als “kompakt” bezeichenbaro kabel ausreichend lang, könnte gern etwas länger sein- die rollen sind so klein, dass er nicht über das eigene kabel fahren kann –>bleibt hängen- rohre ohne fühlbaren rastpunkt gesteckt (hält aber)- hochkippen der bodendüse bei flacherem winkel (z. Unterm bett), dann keine saugleistung mehrinsgesamt empfehlenswert, macht einen einwandfreien job auf laminat und teppich.

Das macht er recht ordentlich, aber er zeigt keine überragenden fähigkeiten. Damit endet eigentlich schon das positive an diesem staubsauger. Dabei entstammt er der traditionsreichen produktion der firma fakir, die seit 1933 erst in mühlacker und dann in vaihingen an der enz bei pforzheim haushaltsgeräte produziert. Da hätte ich doch mehr erwartet. Wer sich heute für einen beutelstaubsauger interessiert hat meistens handfeste gründe dafür. Zum einen ist ihm vermutlich das ausleeren des staubbehälters lästig und zu staubig. Einen beutel kann man in den müllbeutel tun und bei gelegenheit in der mülltonne entsorgen.

Hans saugt gut, und verbraucht wenig strom. Der hans von fakir ist ein klassischer bodenstaubsauger mit beutel, und tatsächlich wird hans in deutschland hergestellt. Die 700 watt merkt man nicht, er werkelt und saugt, als ob 1600 watt am start wären. Die verarbeitung ist sehr gut, der sauger lässt sich sehr einfach bedienen, auch mit dem fuss. Das kabel ist ausreichend lang. Vorteil ist, dass einiges an zubehör-bürsten mit dabei ist, von denen zwei hinter einen kleinen klappe direkt im sauger untergebracht sind. Der beutel lässt sich ausserdem sehr einfach und sauber entnehmen, die filter sind gut zu erreichen und einfach zu wechseln. Hans lässt sich hochkant verstauen und leicht tragen. Ein paar kleine nachteile bringt hans mit: das saugrohr ist ausgefahren nicht lang, und eignet sich somit nicht für sehr grosse personen. Die bodendüsen sind etwas hartgängig, ich kann aber einfach nicht sagen, ob das an den düsen oder meinen böden liegt, evtl werde ich mir einfach eine andere düse extra kaufen.

amazon-de