Dyson – DC52 Allergy Musclehead EEK A – Besser als der Bosch Getestet 3x

Unser erfahrungsbericht bezieht sich auf das folgende gerät:dyson dc 52 allergy completeich schreibe diesen bericht aber zu diesem gerät, weil das gekaufte hier nicht (mehr) vorhanden ist. Unser gekauftes gerät ist wohl identisch mit diesem hier, jedoch hatten wir diverse zubehörteile dabei. Früher hatten wir wie viele von euch wahrscheinlich auch, einen staubsauger mit beutel. Diese beutel sind im vergleich zum materialeinsatz natürlich sehr teuer. Aus diesem grund haben wir uns vor einem jahr einen ebenfalls beutellosen philips easylife gekauft. In der letzten zeit war die anzeige, dass der sauger voll ist, immer schneller an. Nachdem ich alle filter gereinigt habe, ist die anzeige nun nur noch rot. Ein neuer staubsauger musste also her. Bevor ich so viel geld für einen dyson ausgebe, habe ich mich natürlich erstmal persönlich bei kollegen umgehört und berichte gelesen.

Besser als der bosch getestet 3x. Ich mus schon sagen das der staubsauger gut ist nein er ist perfekt mit kleinem sternchenals der staubsauger angekommen ist habe ich gründlich mein schlafzimmer gesaugt ( mittlerer hochflorteppich) mit einem kärcher vc 6200 und einem neuen staubsauger beutel. Das ergebnis ca: eine habe hand staub und dreck. Direkt danach habe ich mit dem dyson staubsauger mit der muscelhead bodendüse gesaugt das ergebnis war schockierend ekelhaft mehr als 1,5 hände dreck staub sand und ähnliches. Ich habe mir zu dem dyson zusätzlich nich die tangle-free-turbin gekauft 5sterne nur zu empfehlen. Ich habe zusätzlich nach dem test mit der muscelhead düse noch den test ( wieder sofort nach dem vorherigen test) mit der tangle free turbine das ergebnis war verblüffend die düse ist nur faust groß und aggressiv wie ein hungriger pittbull ich holte wieder 1 hand staub und dreck heraus ein 4 mal habe ich nicht gesaugt. Meine eltern haben den bosch bgs51432 ( der super leise aus der werbung )und ja der bosch ist deutlich leiser. Aber der dyson hat die leistung und die top düsen die mit allem fertigwerden. Der weitere vorteile ist ich muss den filter nie auswaschen oder tauschen nur staub behälter entleeren. Also mein fahrziet jeder der leistung und gewissheit haben möchte das der staub wirklich weg ist nimmt den dyson ( die abluft des dysons soll 10x sauberer als die luft in ihrem aufenthaltsraum sein.

Den behälter ( bitte) richtig entleeren. Ich besitze bereits den dyson dc52 allergy complete und bin sehr zufrieden. Ich möchte die benutzer, die es nicht wissen, wie man den behälter entleeren soll, erst mal auf die gebrauchsanweisung hinweisen. Dort steht es, um kontakt mit staub und anderen allergenen zu vermeiden, sollte man den behälter in einen plastikbeutel entleeren. Ich mache das auch nur draussen (und um gottes willen. Ich hatte bis jetzt also kein problem mit dem staub aus dem behälter, wenn richtig gemacht wird. Ich kann den staubsauger uneingeschränkt empfehlen, er ist zwar teuer, aber es gibt bis jetzt keinen konkurrenten der genauso gut wäre wie der dyson. Hier sind die Spezifikationen für die Dyson – DC52 Allergy Musclehead EEK A:

  • Motorleistung: 1300 Watt
  • Saugleistung: 250 Watt (konstant)
  • Aktionsradius: 10 Meter
  • Kabellänge: 6,5 Meter
  • Behälterkapazität: 2 Liter

Wunderbarer staubsauger mit einem manko. Ich habe diesen superteuren staubsauger aufgrund der hygiene gekauft. Die auslassluft ist ziemlich rein. Problem nur, dass wenn man den vorratsbehälter entleert eine riesen wolke beimrunterklappen des schließdeckels mit staub einem entgegenfliegt. Was bringt ein allergenstaubsauger, der erstmal alles schön einfängt und dann geballt eine staubwolke produziert. Der mechanismus sollte noch etwas in diese richtung weiterentwickelt werden, dass man den direkten staubkontakt vermeiden kann.

Sehr guter sauger mit abstriche. Ich hatte immer teuere beutelstaubsauger von siemens, aeg und co. Und wollte nun mal beutellos probieren. Als der sauger ankam traf mich der schock.Riesen hinweis drauf geklebt: man darf keine asche (kaminasche etc. ) oder bohrstaub (beim löcher bohren in die wand) damit saugen. Staubsauger für fast 500,- und darf dies und jenes nicht saugen??. Bei mir als alter handwerker?. Hab ich gleich wieder eingepackt und wollte es zurück schicken. Am abend jedoch wollte ich es trotzdem ausprobieren. Der verdammte sauger zieht jeden staub aus den letzten poren, so dass du denkst dass der dir gleich den ganzen teppich wegsaugt. Die saugleistung ist unbeschreiblich gut. Verarbeitung ist auch sehr gut.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr guter Sauger mit Abstriche
  • Besser als der Bosch Getestet 3x
  • Den Behälter ( bitte!!!) richtig entleeren!
  • Wunderbarer Staubsauger mit einem Manko

Besten Dyson – DC52 Allergy Musclehead EEK A

amazon-de