Bosch BGL8334 Bodenstaubsauger Perfectionist ProSilence mit Beutel EEK A, Super Staubsauger

Extrem leiser staubsauger für hausstaub-allergiker zu einem sehr guten preis-/ leistungsverhältnis. Als ich den staubsauger das erste mal angemacht habe war ich total begeistert über das wirklich sehr leise laufgeräusch des gerätes. Den kann man wirklich auch mal dann verwenden, wenn im nebenzimmer jemand schläft oder während der allgemeinen mittagsruhe in einem mehrparteienhaus, so leise ist das geräusch. Neben dem leisten laufgeräusch ist für mich die nutzbarkeit für hausstaub-allergiker wichtig, damit jede person im haushalt des sauger nutzen kann. Hier hat der perfectionist prosilence 59 die erwartungen voll erfüllt – er filtert die luft wirklich sehr sehr gut und auch ein allergiker kann mit ihm problemlos staub beseitigen. Das gewicht des gerätes ist etwas schwerer als bei einem sehr preisgünstigen modell, jedoch deutlich leichter als bei einem modell mit einer elektrodüse. Die saugkraft ist sehr gut, sowohl auf hart- alsa auch auf teppichböden. Es werden sehr viele zubehörteile mitgeliefert, verschiedene düsen für teppich, hartboden oder parket, polster und ein möbelpinsel. Der möbelpinsel ist aber ein starrer bürstenausatz auf die polsterdüse und nicht zu vergleichem mit einem möbelpinsel von vorwerk, bei dem man die stärke der haare durch verstellen der düse auf weich oder härter ändern kann. Insofern ein kleiner minuspunkt, einen “möbelpinsel” stelle ich mir genau so mit der verstellmöglichkeit vor.

Staubsauger und rollifahrer. Habe den neuen bosch heute erhalten. Allerdings bin ich mit einigen punkten nicht so zufrieden. Einen perfekten winkel, in dem man saugt, einhalten, da sonst die hälfte liegen bleibt. Ist vom rolli aus natürlich nicht immer so einfach. Gut finde ich, daß man das saugrohr in der länge ändern kann. Was auch wieder nicht so gelungen ist, ist die einrollfunktion für kabel. Man muß erst das gesamte kabel entrollen, damit es dann wieder im gerät verschwindet. Aber dafür ist das saugrohr mit düse echt sehr schwer und wenn ich teppich sauge, darf ich in keinem fall vergessen, mich mit einem rollirad auf den teppich zu stellen, da ich sonst durch die saugkraft alles verschiebe. Alles in allem hatte ich mir mehr versprochen.

So mein testergebnisvorteileextrem leise, im gegensatz zum dirt devilsehr langes kabel 12 mstabiles saugrohr und komfortabler haltegriffgroßer staubsaugerbeutelfür allergiker geeignetstabiler staubsaugerwagencooles und edles designleichte umstellung der einzelen saugleistungenschneller einzug des kabelsmehrere bodendüsenob aufrecht oder senkrecht, man kann das saugrohr sehr gut am staubsauger befestigennachteilekein stauraum von den kleinteilen im inneren vom staubsaugergewicht von 7,9 kilobei den ersten malen der benutzung hat der sauger und die bodendüse viel schmutz angezogenbei den teppichsaugen ist es manchmal schwer, obwohl die teppicheinstellung eingestellt istmein mann und meine jungs sind sehr begeistert vom sauger und sie sagen ich darf sogar während des tv gucken saugen, da er so leise ist;-).

Key Spezifikationen für Bosch BGL8334 Bodenstaubsauger Perfectionist ProSilence mit Beutel EEK A, sehr leise 59dB(A), QuattroPower System, PowerProtect, schwarz:

  • QuattroPower System: Hochleistungstechnologie von Bosch für hervorragende Reinigungsergebnisse bei geringem Energieverbrauch
  • Unglaublich leises Betriebsgeräusch von 59 dB(A) dank ausgeklügeltem SilenceSound System
  • Beste Reinigungsklasse auf Hartboden **
  • Langes Kabel und 12m Aktionsradius für weniger lästige Steckdosenwechsel
  • Waschbarer Hochleistungs-Hygienefilter: Für Allergiker geeignet. Ausblasluft sauberer als Raumluft, kein Nachkauf nötig
  • **Beste Reinigungsklasse auf Hartboden (Klasse A laut Energie-Label (EU No. 665/2013))
  • Lieferumfang: Hartbodendüse, Fugen-/Polsterdüse, Möbelpinsel
  • Energieeffizienzklasse (von A bis G): A
  • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch (kWh/Jahr): 28.00
  • Teppichreinigungsklasse (von A bis G): C
  • Hartbodenreinigungsklasse (von A bis G): A
  • Staubemissionsklasse (von A bis G): A
  • Schallleistungspegel (in dB): 59

Kommentare von Käufern

“sehr leiser Sauger, Wirklich sehr leise, Musik hören möglich, nur noch zu teuer, Toller Staubsauger mit super Saugkraft und superleise, Leise und saugstark zugleich, Sehr leise ist echt wahnsinn”

Toller staubsauger mit super saugkraft und superleise. Ich habe zwar den bosch staubsauger hier nicht gekauft, aber ich wurde bei einer produkttest-plattform ausgewählt, den bosch perfectionist prosilence 59 testen zu dürfen. Als ich mich für den test beworben habe, habe ich mich bewusst für die variante mit beutel entschieden, da ich von vorigen beutellosen staubsaugern nicht sehr überzeugt war (schlechte saugkraft, hoher reinigungsaufwand,. Und unser alter miele cat&dog 5000 war nun doch in die jahre gekommen (8 jahre alt), und hat leider einiges an saugkraft verloren. Vor 2 wochen nun kam der bosch staubsauger an. Voller freude paket ausgepackt, rohre zusammengesteckt, passende düse aufmontiert, und der test konnte starten (der zusammenbau ist übrigens mehr als einfach und selbst erklärend). Folgende wohnsituation haben wir: ein efh mit 220 m² wohnfläche (verteilt auf 2 etagen) und 100 m² keller. Wir, 2 erwachsene, 1 baby, 1 kleinkind besitzen auch einen hund mit langen haaren und 1 perserkater. Folge dessen ist bei uns im haushalt immer was zu saugen da, sei es hundehaare, katzenstreu, staub, brösel, es gibt also für unseren staubsauger reichlich zu tun.

Auch ich gehöre zu denjenigen, die momentan diesen sauger testen dürfen. Ich teste die variante mit beutel, da ich mir einen beutellosen sauger nciht vorstellen kann – bin zum ständigen leeren einfach zu ungeduldig. Ich teste den sauger nun seit gut drei wochen in einem 3 personen haushalt, wir haben hier hauptsächlich laminat aber auch fliesen und einen teppich. Da mein kleinkind gerade dabei ist, essen zu lernen, und wir jede tag draußen im sand sind, gibt es viele möglichkeiten, den sauger zu testen. Mit der lautstärke wird dieser sauger beworben und hier möchte ich auch mit meinem testergebnis beginnen:pro+ wirklich ein leiser sauger, vor allem auf dem teppich. Mein kind hat vor dem anten sauger angst. Mit diesem hier darf man sogar im selben zimmer saugen, ohne das es weint. + die saugkraft ist auf allen böden sehr groß – mir genügt dazu die universaldüse, die anderen habe ich kaum im einsatz+ den haltegriff finde ich sehr praktisch, ebenso wie das leicht verstellbare rohr perfekt für alle ecken oder die decke, und ohne zerren und ruckeln verstellbar)+ er ist sehr wenig und hat ein langes kabel, das fast durch die ganze wohnung reicht+ er hat einen rundum-schutz um beschädigungen an möbeln oder türrahmen zu verhinderncontra- bei der düse für stein bzw. Bosch BGL8334 Bodenstaubsauger Perfectionist ProSilence mit Beutel EEK A, sehr leise 59dB(A), QuattroPower System, PowerProtect, schwarz Bewertungen

Wirklich sehr leise, aber viel zubehör und relativ schwer. Ich habe den staubsauger im rahmen eines produkttests ausprobiert. Vorweg: er ist grundsätzlich in ordnung (in jedem fall hält er sein verkaufsversprechen), aber insgesamt ist er für meinen persönlichen gebrauch nicht ideal. Also:er hat sehr viel zubehör und einzelne düsen. Grundsätzlich nicht verkehrt, aber wir haben im (reihen-) haus fliesen, laminat und teppich. Insofern kam “nur” die kombi-düse in frage (denn auf drei etagen will man nicht ständig den aufsatz wechseln). Diese ist leider a) relativ globig (damit kam ich nicht gut z. Unter unser sofa) und b) beim wechsel zwischen teppich und hartboden muss man tatsächlich die saugstärke regulieren, denn mit der maximalen saugstärke (für hartböden) kommt man auf teppichen nicht weit. Die saugkraft ist dort absolut zu stark.

Hallo zusammen,wir haben den sauger nun seit ein paar wochen, unser fazit:+sehr leise+sehr wendig+langes kabel+ saugschlauch beweglich+ saugkraft+ viele aufsätze+ beutel groß & allergikerfreundlich- hochglanzgehäuse zieht staub an- rollen unter saugkopf sind laut bei bewegung- aufsätze können nicht im sauger verstaut werden; die zwei aufsätze, die an den sauger geklemmt werden können, fallen beim saugen ab;- preis- fugendüse könnte länger sein; fliesen-fugen-aufsatz quietschtauch wenn es ein paar minuspunkte gibt, die saugleistung wie auch die lautstärke sind echt super – deshalb die sterne.

Leiser staubsauger mit guter saugkraft. Bosch verspricht nicht nur, sondern hält sein versprechen auchder staubsauger ist wirklich leise. Türklingel, telefon, musik – alles was bei meinem alten gerät durch die lauten sauggeräusche übertönt wurde, ist bei dem neuen bosch prosilence noch hörbar. Trotzdem hat der bosch eine enorme saugleistung. Bei nicht verklebten teppichböden habe ich allerdings die erfahrung gemacht, dass die saugleistung zu stark ist und der teppichboden vom untergrund gehoben wird. Für steinböden eignet sich das gerät aber hervorragenddrei sterne gibt es von mir, weil saugleistung und sauggeräusch überzeugen, das handstück (für meine körpergröße ist der winkel nicht passend und ich kann nur in gebügter haltung die bodendüsen flach auf dem boden aufsetzen), die verstauung der zusatzdüsen (leider können teppichdüse etc. Nicht im gerät untergebracht werden, sondern separat am schlauch oder eben im schrank) und das gewicht des gerätes (immerhin um die 8 kg) aber nicht meine erwartungen erfüllt haben.

Leise, aber trotzdem saugstark. Mein neuer staubsauger ist der bosch perfectionist prosilence 59 (mit beutel). Hier möchte ich meine erfahrung und persönliche meinung dazu mitteilen. Zum vergleich werde ich meinen bereits 6 jahre alten siemens staubsauger mit 2. Des weiteren konnte ich den bosch staubsauger in unserer alten kleinen wohnung und nun auch in unserem neuen größeren haus testenals erstes habe ich mir das gelieferte paket genau angesehen und die einzelnen bestandteile ausgepackt. Es war einiges an zubehör dabei: zwei zusätzliche staubsaugerbeutel, zwei kleine saugaufsätze und drei große bürsten, sowie das handbuch. Dieses habe ich mir als nächstes durchgelesen, damit ich den staubsauger richtig zusammenbaue und auch weiß, wofür das ganze zubehör gut ist und wo alle filter sitzen. Der aufbau gestaltete sich sehr einfach. Der staubsauger an sich ist etwas größer als mein alter, wirkt aber nicht klobig, hat ein futuristisches design (meint mein partner), läuft bisher mühelos auf den vier rollen, hat einen praktischen kantenschutz, ein 12 meter langes kabel mit automatischen einzug, den ich bereits von meinem alten staubsauger her kenne, und einen griff zum einfacheren führen. Das weit ausziehbare rohr ist auch sehr gut für größere leute geeignet (wie mich – 1,76 m). Endlich erleide ich beim saugen keinen haltungsschaden mehr, sowie bei meinem alten staubsauger. Die einzelnen aufsätze sind für kleinmöbel und verschiedene bodenbeläge gedacht. Dies erweist sich als recht zweckmäßig, da wir in der wohnung, außer im badezimmer, überall laminat und im haus größtenteils fliesen liegen haben. Mein erstes testobjekt war ein gut genutzter älterer langflorteppich im wohnzimmer.

Einziges manko: die bürste. Ich habe den bosch staubsauger perfectionist pro silence 59 im rahmen eines produktests ausprobiert und habe mich sehr gefreut, da ich schon seit langer zeit auf der suche nach einem vernünftigen staubsauger bin. Das riesige paket kommt also an und voller vorfreude beginne ich, den staubsauger nebst allen komponenten auszupacken. Alles ist gut verpackt und der staubsauger macht einen sehr hochwertigen eindruck. Da ich spaß am design eines haushaltsgerätes habe, erhält der staubsauger von mir die volle punktzahl-hochglänzender, dunkler kunststoff und chrom. Alle mitgelieferten bürsten machen einen sehr soliden eindruck. Und nett, der erste beutel ist schon eingelegt, ich kann als direkt anfangen zu saugen. Das rohr ist lang genug, damit sich auch große menschen nicht unangenehm bücken müssen, der staubsauger an sich ist sehr wendig und flitzt mir unauffällig hinterher, das kabel ist so lang, dass ich nur ein mal umstöpseln muss und das staubsaugen ist wirklich sehr viel lauter als der staubsauger selbst. Der ist nämlich wirklich gar nicht hörbar.

Auch ich durfte den staubsauger im rahmen eines produkttestes ausgiebig auf herz und nieren prüfen, und nehme gleich vorneweg: er hat mich so überzeugt dass ich ihn behalteim großen und ganzen wurden hier schon sehr viele fakten über das gerät geschrieben, so dass ich mich nun auf die für mich wesentlichen punkte beschränke:+ er ist wirklich leise. + die saugleistung überzeugt definitiv+ das ultra lange kabel ist top, ich muss beim saugen nicht mehr umstecken+ er lässt sich leicht hinterherziehen, trotz seines etwas höheren gewichts+ mit der multifunktionsdüse kann man wunderbar teppich, laminat und fliesen saugen. Ich habe keine lust auf mehrere düsen oder -wie ich sogar vorher hatte- 2 verschiedene staubsauger (alter vorwerk kobold mit teppichdüse, und no-name beutelloser staubsauger für hartböden)+ der beutel fasst mehr schmutz als ich von anderen saugern kennewenn ich kritikpunkte nennen müsste, dann diese hier:- er wird als flüsterleise angepriesen, was ja auch stimmt, aber die düse macht schon ziemlichen krach auf dem boden. Also den tiger weckt man so ganz bestimmt auf. Der geräuschpegel war für mich jedoch kein entscheidungskriterium- er zieht wirklich staub auf dem hochglanzgehäuse an. Ich wische dann einmal kurz mit einem staubtuch drüber, und gut ist. Alles in allem wirklich ein überzeugendes teil.

Sehr leise ist echt wahnsinn. Hallo, ich darf den bosch bodenstaubsauger perfectionist prosilence 59 als produkttesterin über konsumgöttin ausprobieren. Ich habe mich für die variante mit beutel entschieden weil ich von meinen beutellosen staubsauger sehr enttäuscht bin (schlechte saugkraft ,hoher reinigungsaufwand usw. Vor 2 wochen kam mein neuer staubsauger und der test konnte beginnen. Aufbauen war sehr einfach nur leider passt die beschreibung von den bildern in der bedienungsanleitung nicht mit zusammen, das müsste bei bosch überarbeitet werden. Wir sind ein 4 personen haushalt in einer 68m² wohnung, 2 erwachsene, 2 kleinkinder und ein katze die gerade wieder im fellwechsel ist. Wir haben teppichboden, fliesen und pvc belag. Bei uns im haushalt gibt es immer viel zu saugen sei es brösel, staub, katzenstreu, katzenhaare usw. Deswegen gibt es für den neuen bosch reichlich was zu tun.

Leise und saugstark zugleich. Mein alter staubsauger war schon gut 18 jahre alt. Es musste mal ein neuer staubsauger her. Wichtig war für mich, leise, am besten unter 60 db und die saugkraft musste für ein gutes bis sehr gutes ausreichen. Dies war nach langem suchen genau das model. Ich bin sehr zufrieden damit. Weiterhin ist auch reichlich zubehör dabei. Auch wer eine lange anschussschnur erwartet, den kann ich hier beruhigen, mehr als10 m sind hier locker drin. Ein beutelloser staubsauger kam für mich nie in frage, weil sie einfach zu laut sind. Kleiner tipp am rande, hier kann die frau staub saugen ohne das sie männer beim fernsehen akustisch stören.

amazon-de