AEG Performer ASP7150 Staubsauger mit Beutel EEK A, Solider mittelpreisiger Staubsauger

Der aeg performer verspricht eine außerordentlich hohe leistung und dennoch stehen nur 700 watt in den technischen daten. Nun, das gleiche behaupten nahezu alle staubsauger von sich und somit muss er sich erst einmal in einem haushalt mit hund und katze bewähren. Doch gehen wir einen schritt zurück: der staubsauger wird geschickt verpackt in einem nicht zu großen karton angeliefert. Der aufbau erfolgt mühelos, da man auch ohne blick in die kurzanleitung erkennen kann, welches teil wohin gehört. Davon abgesehen, kann man auch nicht wirklich was falsch machen, da die teile immer nur in einer richtung zu ihrem gegenpart passen. Mit seinem genannten 72 dba ist er auf dem papier und auch real ein wenig leiser als unser bisheriger sauger. Unser hund springt aber trotzdem darauf an, da er staubsauger einfach nicht mag. Somit ist das bild der werbung mit dem schlafenden hund schon eher ein wunschtraum unsererseits. Wäre schön, wenn ein staubsauger mal so leise sein könnte, das unser hund einfach weiterpennt und nicht merkt, dass hier gerade gesaugt wird.

Vor allem für teppich-wohnungen ein idealer sauger. Beim auspacken des “silentperformer’s” von aeg merkt man eigentlich gleich, dass er absolut hochwertig ist. Um einfach auch mal die optik anzusprechen: das “dark bordeaux” sieht sehr, sehr gut aus. Die beiliegende anleitung erklärt dann anhand von zeichnungen ganz genau, wie die einzelnen teile zusammen gesteckt werden. Und dann kann man auch gleich los legen. Klein und zierlich ist er ja nun, zugegebenermaßen, nicht. Er hat schon eine ordentliche größe. Aber die braucht ein “kraftpaket” ja doch auch. Und dafür, dass er doch ein eher wuchtiger staubsauger ist, ist er gar nicht mal so schwer. Und vor allem ist er sehr leichtgängig und beweglich.

Solider mittelpreisiger staubsauger. Nun ja, ich glaube ehrlich gesagt, wirklich leise kann ein staubsauger wohl nie sein. Dieser hier kommt mit beutel daher, also laufende kosten. Strom spart er mit 700watt und dennoch guter saugleistung durchaus. Das zubehör ist durchdacht , allerdings währt die freude über die bürsten-bodendüse nur wenige wochen, wenn man langhaarige familienmitglieder hat: die rolle ist irgendwann trotz regelmäßiger haarentfernung an der achse so umwickelt, dass sie sich nicht mehr mitdreht. Das kabel ist erfreulich lang und die ware insgesamt recht robust. Man merkt: ein markengerät. Aber eben kein richtig teures, auch das merkt man. Dennoch völlig ok für den privaten hausgebrauch und der preis ist mit knapp 170€ angemessen.

Key Spezifikationen für AEG Performer ASP7150 Staubsauger mit Beutel EEK A (700 Watt, inkl. Turbo- und Hartbodendüse, 3,5 l Staubbeutelvolumen, Softräder, waschbarer Hygiene Filter E12) dark bordeaux:

  • Inklusive Garantieverlängerung um 1 Jahr auf 3 Jahre
  • Besonders wendig und extrem leistungsstark
  • Leise mit nur 72 db(A)
  • 360° Motion Technology Rollen für maximale Beweglichkeit und Wendigkeit; DustPro Silent Bodendüse, inkl. Turbo- und Hartbodendüse; Voller Zugriff auf Staubbeutel und Filter dank 180° Access-Deckel; 3,5 Liter Staubbeutelvolumen; Softräder; Horizontale und vertikale Parkposition; Aktionsradius: 12 m

Kommentare von Käufern

“Super Staubsauger, Da bleibt nix liegen., Abdeckung des Staubbeutelfaches wackelt wie ein Rattenschwanz, guter Staubsauger, gut und günstig, Kraftvoll und wendig”

Klein, wendig & kraftvoll auch gegen tierhaare mit nur 700 w. In dunklem bordeauxrot kommt der aeg performer asp7150 ins haus. Nicht meine lieblingsfarbe, aber sehr edel-dezent. ++ zusammenbau, material, verarbeitung ++der zusammenbau ist ganz easy, die rastverbindungen bereiten keine mühe, auch beim abnehmen von bürste oder des stiels nicht. Beutel ist bereits drin, das ist auch gut so, weil man sonst zwar einen neuen staubsauger hat, aber nicht saugen könnte 😉 ausnahmslos alle teile wirken hochwertig, gut verarbeitet. Das kabel ist dünner als normal und länger – also auch für größere wohnungen/ häuser perfekt. Das kabel lässt sich leichter mit fußtritt auf den schalter einziehen als bei normal-dicken kabelnschlauch ist lang genug, der stiel höhenverstellbar. Luftaustritt-schiebeknopf zur verminderung der ansaugstärke, das ist wichtig bei leichten teppichen usw. , die sonst hochgehoben werden könnten. ++ lautstärke ++flüsterleise ist er nicht, aber völlig in ordnung.

Verstärkung im kampf gegen tierhaare. Ich teile meine wohnung mit drei meerschweinchen und einer katze. Gesaugt wird fast jeden tag und neben den sich überall verteilenden tierhaaren, die ich zwar an meiner katze, aber nicht auf meinem schwarzen sofa liebe, müssen somit auch mal ein heuhalmoder holzeinstreu weg gesaugt werden. Mit nur 700 watt erreicht der aeg performer tatsächlich eine saugleistung die fast meinem über 2000 watt starken siemens staubsauger gleich kommt, was ich wirklich erstaunlich finde. Dabei ist der staubsauger tatsächlich deutlich leiser als mein “alter” siemens. Flüsterleise staubsauger müssen sicher erst noch erfunden werden, aber die reduzierung der lautstärke sorgt dafür dass meine katze nicht immer panisch davon rennt sondern das ungeheuer aus sicherer entfernung beobachtet. Mitgeliefert werden bodendüsen für sämtliche untergründe. Ich selbst benutze aber hauptsächlich den aufsatz für glatte böden, da meine gesamte wohnung mit laminat und fliesen ausgestattet ist und auch für das erwähnte schwarze sofa und diverse stühle mit samtbezug ist der parkettaufsatz ausreichend. Es gibt dann noch diese kleinen aufsätze für möbel und ritzen, ein bürstchen, eine fugendüse und einen kleinen fuß für schwer zugängliche stellen und polstermöbel. Der clou ist das alle drei aufsätze in einem einzigen aufsatz vereint wurden. AEG Performer ASP7150 Staubsauger mit Beutel EEK A (700 Watt, inkl. Turbo- und Hartbodendüse, 3,5 l Staubbeutelvolumen, Softräder, waschbarer Hygiene Filter E12) dark bordeaux Einkaufsführer

Gute saugleistung, jedoch nicht besonders leise. Der aeg performer asp7150 hat eine sehr gute saugleistung. Mit 700 watt sorgt er für einen geringen stromverbrauch, hat aber eine saugleistung wie ein 2. Durch das dark bordeaux sieht der performer optisch gut aus. Einzig dem slogan „kraft braucht keine lautstärke“ kann ich nicht zustimmen, da ich den sauger als nicht besonders leise empfinde. Geliefert wird:staubsauger performer asp7150dustpro bodendüseparketto hartbodendüseturbo dex bodendüse3in1- multifunktionsdüsehalter für die multifunktionsdüse1 staubbeutel s-bag ultra long performancewaschbarer hygiene filteraufbauanleitunggarantieheftder staubsauger lässt sich intuitive zusammensetzen und kann direkt eingesetzt werden. Er hat eine schöne größe und ist daher sehr wendig und leichtgängig. Dies wird auch noch durch die oberflächenschonenden softräder unterstützt. Er hat ein ca 8,60 meter langes stromkabel, dadurch hat man einen saugradius von zwölf metern.

Ein erster staubbeutel ist schon drin. Der sauger ist ein bisschen schwerer als gedacht aber noch im rahmen (habe 2 treppen zu saugen). Die saugleistung überzeugt auf voller linie. Habe die hartbodendüse auf laminat und die turbodüse auf teppich ausprobiert und bin begeistert. Er saugt die kleinsten fussel auf. Dies konnte mein alter staubsauger nicht leisten. Dabei ist er auch etwas leiser als mein alter.

Ich hatte vorher einen rowenta silence, der war leise. Der staubsauger an sich mag etwas leiser sein als andere aber mit den düsen drauf, besonders der mit der bürstenrolle, ist er echt laut. Die bürstenrolle ist soweit toll, nimmt wirklich meine langen haare und die katzenhaare gut auf, nur ist der nicht so stark ,dass er allen schnutz aus dem teppich saugt, dazu muss der normale aufsatz drauf, ich nehme also den bürstenaufsatz nur ab und an um die haare zu entfernen. Leider lässt sich die bürste nicht so einfach entfernen wie beim phillips, hier ist es mit schrauben verschraubt und beim phillips mit 2 klickverschlüssen an den seiten und 1 draht-klickverschluß in der mitte, zu dem hat der phillips auch eine schnellreinigungsfunktion der bürste. Aber der philips ist halt nur ein standsauger, ohne beutel, mit integriertem handsauger dabei, also kein kraftvoller bodenstaubsauger. Ansonsten ist der aeg super verarbeitet,lässt sich mit den klickverschlüssen stabil zusammenstecken, hat 3 schwenkrollen ,was super ist, da er so wendiger ist. Das kabel ist 12 meter lang, danke, endlich mal wieder eine firma die an große wohnungen denkt. Die 3 in 1 mültidüse ist auch klasse durchdacht, alles in einem, endlich liegt nicht so viel rum, fugendüse, bürstendüse rund und fusselbürste breit.

Staubsaugen macht keinen spaß, erst recht wenn man einen hund hat und es sich deswegen empfiehlt, häufiger zu saugen. Allerdings kann man es einfacher und angenehmer machen, und das beherrscht der aeg performer asp7150 optimal. Design, materialien und verarbeitung sind allesamt einwandfrei. Klar gibt es designerstücke, die optisch mehr hermachen, aber hallo, es handelt sich um einen staubsauger. Das gewicht ist leicht genug, um das gerät auch mal einen etage höher zu tragen, aber schwer genug, um bei heftigen wendemanövern auch nicht im ansatz umzukippen. Ohnehin ist die manövrierbarkeit exzellent. Trotz der kleinen rollen kommt man gut über teppichkanten und um jede ecke. Im gegensatz zu meinem kippfreudigen samsung sauger ein echter fortschritt. Mit 12 metern kabel kommt man überall hin; aufrollen lässt es sich auch sehr gut ohne zu verheddern.

Er wird herr über das tierfell. Wir haben mit 4 kindern ein recht großes haus und brauchen dadurch einen rechtguten staubsuager, der nicht nur recht leise ist, sondern auch eine gute saugkraft hatund eine einfach handhabung und das bringt der aeg mit. Hier braucht man nämlich nicht stecker aus der steckdose rein und die nächste suchenund das gleiche spiel von vorne. Denn mit dem 12meter langen kabel kann man mit einersteckdose gute 3 räume ohne lästiges wechseln saugen. Da wir auch eine langhaar katzebesitzen, und trotz täglichen bürsten verliert sie ihr fell, gerade in den kinderzimmer ist teppichund dort bekommt man diese haare sehr schlecht weg. Oft sitze ich da und bearbeite den teppichmit einer bürste um alles raus zu bekommen. Doch dieser aeg ist da direkt für das lästige fellder tiere geeignet. Denn er hat eine saugdüse mit integrierter bürstenwalze, die den boden richtigdurch kämmt und das fell aus den fasern zieht. Diese geht auch einfach zu reinigen nach dem saugen. Aber auch der geräuschpegel ist angenehm, egal ob die rollen (lassen sich 360 grad drehen)oderdas sauggeräusch alles nicht so wirklich laut so das man auch mal abends oder mittags ohnedas man die nachbarn stört saugen kann.

Also,habe mir diesen staubsauger gekauft, aufgrund der guten bewertungen. Auch sieht er gut aus und macht einen soliden eindruck. Nun ist halt nur ein staubsauger. Das teil voller freude ausgepackt und angemacht. Zu meinem vorherigen 1800 watt teil allemal. Nun 700 watt ist ja nicht viel dachte ich und wo soll nun die saugleistung her kommen?. Ich wollte saugen aber konnte nicht vor und zurück. Auf voller stufe saugt es dir die haare vom kopf.

Der aeg performer asp 7150 ist vertretbare qualität für den kleinen geldbeutel. Den preis finde ich angemessen und nicht zu hoch, dafür bekommt man schon einiges geboten. Was mich allerdings gleich von anfang an enttäuscht hat, war die tatsache, dass aeg hier mit “silence” wirbt. Es würde mich interessieren, im vergleich wozu der staubsauger besonders leise sein soll. Zu einem düsenjet kommt das schon hin, ansonsten stimmt die beschreibung leider nicht hin. Abhängig ist die lautstärke auch davon, welchen aufsatz man verwendet und wie hoch die leistung eingestellt ist. Bei der turbodüse hätte gleich ein gehörschutz mitgeliefert werden sollen. Der asp 7150 ist also keinesfalls leiser als andere staubsauger. Positiv bewerte ich den großen staubbeutel- um gleich wieder damit zu motzen, dass im lieferumfang nur ein beutel enthalten ist.

So geht professionelles staubsaugen heute. Angaben als ziemlich abgemergeltes bürschen daher: gerade mal 700 watt hat dieses gerät (710 w nachgemessen) und noch vor kurzer zeit hätte man dieses gerät dann in die puppenstube stellen lassen. Doch der aeg saugt gefühlt wie ein 2000-w-gerät. Bei voller leistung hebt die teppichdüse den teppich mit an – ist also schon zu viel zum täglichen saugen. Aber man kann ja selbst dies noch herunterregeln. Die mindestleistung liegt bei 140 w. Dann ist das gerät flüsterleise und man kann sogar nachts saugen oder wenn die familie schläft. Saugleistung ist auch da vorhanden, natürlich nicht so viel. Im grunde genommen ist hiermit über den getesteten staubsauger schon das wesentliche gesagt, da das gerät ja in erster linie nicht chic aussehen soll sondern saugen könnenn soll.

amazon-de